ORT/LAGE

RIEHEN

DAS SYMPATHISCHE «DORF» MIT WELTFORMAT

Eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft mit grünen Wiesen, satten Wäldern und fruchtbaren Rebhängen bietet Riehen mehr Kultur als manch anderer Ort. Riehen begeistert jedes Jahr Hunderttausende Kunstinteressierte mit erstklassigen Ausstellungen. Bedeutende Werke berühmter Architekten machen die Gemeinde im unteren Wiesental zum Kulturtreffpunkt mit urbaner Ausstrahlung. Gleichzeitig hat Riehen trotz seiner über 20‘000 Einwohner den Charakter eines Dorfes bewahrt. Prächtige Parkanlagen laden nicht nur zum entspannten Flanieren und Verweilen ein, sie bilden auch den stimmungsvollen Rahmen für unzählige Freizeitaktivitäten oder kulturelle Anlässe. Tauchen Sie ein – es gibt viel zu entdecken.

Riehen liegt in einer dynamischen Kulturlandschaft zwischen den Zentren Basel, Lörrach und Weil am Rhein. Das «grosse, grüne Dorf» bietet durch seine stadtnahe Lage eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur. Ein attraktives und sicheres Fuss- und Velowegnetz sowie gute Angebote im Öffentlichen Verkehr tragen zur Ausbalancierung bei. Somit ist Riehen neben dem gut ausgebauten Strassennetz auch durch die Regio-S-Bahn, die Tramlinien, sowie mehrere Buslinien optimal erschlossen. Die Gemeinde bietet für Jung und Alt Lebensqualität auf einem hohem Niveau. Die vergleichsweise wenig verdichtete Bauweise erlaubt an den meisten Orten ein «Wohnen im Grünen», oftmals sogar in parkähnlicher oder ländlicher Umgebung.


Weitere Infos

«JO, RIECHE ZMITZT IMENE PRÄCHTIGE LANDSTRICH, IMMER IM WANDEL, SYTT JOOHRE AUTHENTISCH, LÄNDLICH IM CHARAKTER, DOCH IM GEIST MONDÄN, JO RIECHE, DU HESCH E MÄNGE FAN.»

Auszug aus: «Rieche – Grieni Lunge und Kulturstadt»
Musik und Text: Michèle Thommen

LAGE & SITUATION

RIEHEN IST LÄNDLICH UND DOCH ZENTRAL

Zum Vergrössern anklicken (PDF)
Zum Vergrössern anklicken (PDF)

DISTANZEN

Von Riehen Auto ÖV
Nach Basel 10 Min. 15 Min.
Nach Mülhausen (FR) 35 Min. 50 Min.
Nach Aarau 50 Min. 80 Min.
Nach Freiburg (DE) 55 Min. 80 Min.
Nach Zürich 60 Min. 80 Min.
Copyright © AVEON AG | Impressum | Konditionen/Bemerkungen